Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold

Krippe Engelbert.jpg
 
Alles im Leben hat einmal ein Ende: der schönste Urlaub, die fröhlichste Party, der feurigste Sonnenuntergang ....  und so geht nun auch für das in St. Engelbert seit vielen Jahren für Euch/Sie  tätige Krippen- und Weihnachtsdekoteam die Zeit zu Ende.

Wir haben in den vergangenen Jahren viele verschiedene Krippen gezeigt: z.B. eine Bauernhof-Krippe, die Bergkrippe, die Waldkrippe, die Winterkrippe. Und wir haben Maria und Joseph auf ihrem Weg nach Betlehem an ihren verschiedenen Stationen begleitet.  Ein besonderes Highlight war sicher nicht nur für uns die "begehbare Krippe", die besonders die kleinen Kirchenbesucher  angesprochen hat. Durften sie sich doch neben das Jesuskind  setzen oder es so gar in den Arm nehmen.

In all den Jahren  wurden wir vielfältig unterstützt: von den starken Männern, die die großen Bäume aufgestellt  und die Lichterketten von der hohen Leiter aus drapiert  oder  die schweren Holzteile vom Turm heruntergeholt haben. Vom Förderverein, der es möglich machte, viele Dinge zu besorgen; von unserer Gemeindereferentin Annette Beckwermerth, die uns mit Nerven- und Muskelnahrung in Form von Getränken, Keksen und Schoki unterstützte, und von unserem Pastor, Michael Clemens, der uns stets so viel Vertrauen entgegengebracht hat und uns hat "machen lassen". Ihnen allen möchten wir ganz herzlich für die Hilfe und Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen danken. Denn ohne diese Hilfe und das Vertrauen in uns, hätten wir all die verschiedenen Gestaltungen nicht durchführen können.
Aber auch Euch/Ihnen, den Gottesdienstbesuchern möchten wir für die vielen freundlichen Worte  die wir in den Jahren bekommen haben, danken. Waren sie uns stets  Freude und Ansporn zugleich.

Dennoch spüren wird, dass es an der Zeit ist, den Staffelstab weiter zu reichen, damit neue Ideen entstehen und umgesetzt werden können. Wir hoffen sehr, dass sich für das kommende Jahr ein neues Team findet, das mit viel Engagement und Liebe die weihnachtliche Gestaltung weiterführt. Dieses Team kann auf einen reichen, ordentlich sortierten Fundus zurückgreifen, denn wir sind sicher, dass noch viele interessante und schöne Ideen darauf warten, realisiert zu werden.

Zu diesem Weihnachten nun unsere letzte Krippe. In dieser Gestaltung ein lang gehegter Herzenswunsch, den wir mit einer kleinen Ausstellung Anfang Januar präsentieren durften. Wir hoffen, dass auch diese Krippe zusammen mit der Ausstellung zur offenen Kirche  Euch/ Ihnen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat.

Für das Krippenteam
Cornelia aus dem Spring
 
Kirchenfenster.jpg
 
 
Stoffbild.jpg